ABSAGE: Besuch des Landtags

Der Besuch des Landtags wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Ab 13.30 bis 15:00 Führung durch den Besuchsdienst des Landtags.
Danach noch ca. 1h Austausch mit Fabian Ehmann, MdL

Es gilt 3G und Maskenpflicht.

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich unter https://pretix.eu/gjrlp/landtagsbesuch/

Auf Wunsch können wir für Schüler*innen ein Schreiben mit der Bitte um Freistellung aufsetzen, die Entscheidung über eine Befreiung trägt jedoch die Schule. Kontaktiere uns bei Bedarf per Mail an buero[ät]gj-rlp[punkt]de.

Hygienehinweise des Landtags

  • Bleiben Sie bei Krankheitsanzeichen unbedingt zu Hause. Gästen, die Krankheitssymptome (bspw.: Fieber, Halsschmerzen, Schnupfen, Kopf und Gliederschmerzen oder Atemprobleme) aufweisen, kann kein Zutritt gewährt werden.
  • Bitte beachten Sie, dass für Ihren Besuch ein Impf, Genesungs oder Testnachweis erforderlich ist (3GRegel). Für die Testungen auf das Nichtvorliegen des Coronavirus SARS
    CoV2 gilt:
    • Ein PoCAntigenTest durch geschultes Personal (Schnelltest) darf vor nicht mehr als 24 Stunden vor dem Besuch vorgenommen worden sein.
    • Ein PCRTest darf vor nicht mehr als 48 Stunden vor dem Besuch vorgenommen worden sein.
    • Tests zur Eigenanwendung (Selbsttests) werden nicht anerkannt.
  • Kinder bis einschließlich 14 Jahre sowie Schülerinnen und Schüler sind von der Testpflicht ausgenommen.
  • Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Hygienehinweise der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (bspw.: regelmäßige Händehygiene, Hygiene beim Husten und Niesen, Hände vom Gesicht fernhalten, etc.)
  • hrend der gesamten Veranstaltung ist der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten auch während der Pausenzeiten.
  • Beim Betreten und Verlassen unserer Räumlichkeiten sowie in allen öffentlichen Bereichen des Gebäudes ist ein selbst mitgebrachter MundNasenSchutz zu tragen (zulässig sind OPMasken und Masken mit dem Standard FFP2, KN95 und N95)
  • Beim Betreten der Räumlichkeiten sind die Hände zu desinfizieren.
  • Händeschütteln, Umarmungen und sonstige Berührungen sind zu vermeiden.
  • Ihnen werden durch unser Personal feste Sitzplätze zugewiesen, um den Mindestabstand zu gewährleisten. Das eigenständige Wechseln von Sitzplätzen ist nicht gestattet. Am Sitzplatz darf der MundNasenSchutz abgelegt werden.
  • Wir sind verpflichtet die Kontaktdaten (Name, Telefonnummer, Anschrift, Datum/Dauer des Besuchs) aller Gäste zu erfassen. Ihre Kontaktdaten werden für den Zeitraum von einem Monat von uns aufbewahrt und anschließend unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung vernichtet.

Datenverarbeitung

Die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz verwaltet die Anmeldung zur Veranstaltung und wird die für die Kontakterfassung notwendigen Daten dem Besucherdienst des Landtags und dem Büro des Abgeordneten Ehmann zur Verfügung stellen.

Für die Anmeldung nutzen wir den Dienst pretix. Wir haben die Firma rami.io GmbH, welche den Dienst pretix betreibt, mit der Verarbeitung der Daten beauftragt und einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit dieser abgeschlossen.

Eine Nutzung der angegebenen Daten erfolgt nur für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung sowie zur Kontaktnachverfolgung.



← zurück