Header-Bild
Grüne Jugend RLP
jung. grün. stachlig.

2.128 Minderjährige Bundeswehrsoldat*Innen gab es 2017. So viele wie noch nie. Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz und der Verteidigungsexperte der Bundestagsfraktion, Dr. Tobias Lindner, lehnen die Rekrutierung Minderjähriger ab. „Das Rekrutieren Minderjähriger für die Bundeswehr widerspricht den Bestrebungen der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen.“, kritisiert Leonie Bourry, Sprecherin der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz. „Probleme bei der Nachwuchsgewinnung von […]

Der Spitzenkandidat der rheinland-pfälzischen AfD ist zu einer sechsmonatigen Freiheitsstrafe sowie einer Geldstrafe verurteilt worden. Er ist der Beihilfe zur Körperverletzung schuldig gesprochen worden. Münzmeier nannte die Entscheidung des Gerichts eine „Unverschämtheit“, „reine Spekulation“ und „ein Witz“. (Quelle: Handelsblatt) „Dies zeigt einmal mehr die Demokratiefeindlichkeit der AfD und ihrer Führungsriege. Die AfD versucht sich als […]

Ein Gastbeitrag von Tobias Törber. Es gibt wenige Dinge, die so sehr polarisieren wie das Thema „Drogen“. Die einen halten Drogen für Werkzeuge des Teufels, andere für absolut harmlos. Leider wird nur selten versucht, sich sachlich und inhaltlich mit dem Thema Drogen auseinander zu setzen und sich ein differenziertes und aufgeklärtes Bild zu machen.

Grüne Jugend Rheinland-Pfalz wählt neuen Vorstand Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz hat am 14.10.2017 auf ihrer Landesmitgliederversammlung einen neuen Landesvorstand gewählt. Leonie Bourry (18) wurde zur neuen Sprecherin gewählt. Im vorausgegangen Jahr hat sie sich bereits als Beisitzerin des Landesvorstandes für Queerfeminismus und eine progressive Gesellschaftspolitik eingesetzt. Zum neuen Sprecher wurde Alexander Kouril (18) gewählt. Ihm […]

Die Bevölkerung in der „autonomen Region Kurdistan“ im Irak hat sich am 25. September in einem nicht bindenden Referendum mit 92 % für eine Emanzipation vom Rest des irakischen Staatsgebietes ausgesprochen. Diese hohe Zustimmung widerspricht jedoch den Interessen der regionalen Nachbarn und birgt neues Konfliktpotenzial – Ein Gastbeitrag von Haureh Hussein, Milan Sühnhold und Ilgin […]

Wir alle kennen es –  es ist Sommer, die Luft steht, der Asphalt glüht. Es ist unangenehm heiß und wir würden am liebsten den ganzen Tag im Pool oder zumindest im Schatten mit Ventilator verbringen. Gerade in einer Stadt wird die Luft deutlich wärmer als im Umland. Dieses Phänomen wird auch als „städtische Wärmeinsel“ bezeichnet […]

Müll ist ein so alltägliches Phänomen, dass wir es selbst kaum noch bewusst wahrnehmen. 37 375 000 t Haushaltsmüll bzw. sogar 46 426 000 t Siedlungsabfälle sind in Deutschland 2015 statistisch erfasst worden. (Aufkommen an Haushaltsabfällen, DeStatis: Abfallbilanz). Das sind pro Einwohner ca. 1,25 kg Haushaltsmüll bzw. 1,55 kg Siedlungsabfälle täglich. Das dürfte in etwa […]