Tagesseminar der GRÜNEN JUGEND Rheinland-Pfalz und der Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz

Wegen Krankheit unserer Referentin müssen wir leider sehr kurzfristig das Seminar für diesen Termin absagen!

Wir sind zur Zeit auf der Suche nach einem Alternativtermin, sobald wir näheres wissen, werden wir es hier veröffentlichen. Vielen Dank an alle die kommen wollten.

hbs-rlp

Wann? 17. September um 11 Uhr

Wo? Bleichstr. 47, 67061 Ludwigshafen

In dem Seminar soll geklärt werden, inwiefern sich Vorstellungen einer freien, pluralistischen Gesellschaft in die Realität umsetzen lassen. Ein weiterer Schwerpunkt werden Diskussionen über die Definition von Integration und die heutige rechtliche und tatsächliche Lage sein. Diese Fragen wollen wir mit Hilfe einer Referentin beantworten und gemeinsam darüber debattieren. Es referiert Alice Rombach, sie studierte Soziologie, Politikwissenschaften und Gender Studies und hat sich dabei vor allem mit Migration und Geschlechterverhältnissen auseinandergesetzt. Inzwischen arbeitet sie als freie Journalistin und Referentin der politischen Bildung. Es soll ein Seminar zum Mitmachen werden und wir freuen uns über alle, die sich für dieses Thema interessieren und sich an einer Diskussion mit uns beteiligen möchten.

Personen welche der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind haben keinen Zutritt zur Veranstaltung. Wir behalten uns vor von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Per ÖPNV ist der Veranstaltungsort am besten über die S-Bahn-Haltestelle Ludwigshafen-Mitte zu erreichen. Die Fahrtkosten werden bei Anreise mit ÖPNV erstattet*. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

*gilt leider nur im Bereich Rheinland-Pfalz