Erneut Mitglieder der GRÜNEN JUGEND von hessischer Polizei festgenommen

Während der Proteste gegen einen Naziaufmarsch in Rüsselsheim wurden friedlich demonstrierende Mitglieder der GJ RLP von der hessischen Polizei grundlos in Gewahrsam genommen. Das Verhalten der hessischen und anderer Ordnungskräfte wird damit langsam sowohl zu einer wirklichen Behinderung der Arbeit politischer Jugendverbände, als auch zu einer Einschränkung der Demonstrationsfreiheit und somit zu einer Gefahr für den demokratischen Rechtsstaat.