***Pressemitteilung, GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz, 05.02.2015***

Am Sonntag, 08. Februar 2015 will „Gemeinsam-Stark Deutschland e.V.“, eine Abspaltung von „HoGeSa“ und „PEGIDA“ in Ludwigshafen die rassistische Stimmung in der BRD nutzen und mit antimuslimischen Hetzparolen auf die Straße gehen. Es wird dabei mit bis zu 1000 Teilnehmenden gerechnet.

Die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz ruft alle Menschen dazu auf, sich dem Aufmarsch der rechten Hooligans entschieden entgegenzustellen und gegen deren menschenverachtendes Gedankengut auf die Straße zu gehen.

Das Netzwerk gegen rechte Gewalt und Rassismus in Ludwigshafen organisiert eine Gegenkundgebung mit Kulturfest auf dem Theaterplatz. Weitere Informationen unter: http://www.lu-bunt-statt-braun.de/