Am 22.07.17 findet die Sommerschwüle in Mainz statt.

Zu diesem Anlass erklärt Ellen Sauer Sprecherin der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz:
„Wir freuen uns sehr, dass die Ehe für Alle auch wegen des großen Drucks durch Grüne beschlossen wurde. Das ist ein großer Erfolg und wir werden diesen am Samstag gebührend feiern. Solange Diskriminierung und Anfeindungen gegen homo- und transsexuelle Menschen aber noch an der Tagesordnung sind, kämpfen wir weiter für eine komplette gesellschaftliche Gleichstellung.“

Benjamin Buddendiek, Co-Sprecher der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz ergänzt:
„Die Ehe für Alle ist ein grandioser Erfolg der gesamten Grünen. Aber wir fordern mehr: Jeder der Verantwortung füreinander übernehmen will, sollte dies auch per Gesetz tun können. Unabhängig ob es zwei oder mehrere Personen, egal welchen Geschlechts, sind.“