Header-Bild
Grüne Jugend RLP
jung. grün. stachlig.

Die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz trifft sich vom 8. bis 10. April 2016 zur Landesmitgliederversammlung im Schneeberger Hof (Schneebergerhof 3, 67813 Gerbach). Der Jugendverband von Bündnis 90/DIE GRÜNEN wird sich primär mit der politischen Situation in Rheinland-Pfalz nach der Landtagswahl beschäftigen und die Ziele für die kommenden fünf Jahre formulieren. Darüber hinaus wird sich die GRÜNE […]

Anlässlich des Tanzverbotes am Karfreitag bekräftigt die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz ihre ablehnende Haltung. „Die Religionsfreiheit ist in unserer Gesellschaft ein wichtiges Gut und sie sollte unbedingt Bestand behalten. Doch eine Gesellschaft muss Verbote immerzu begründen, auch wenn es um kleinere Dinge, wie das Tanzverbot geht. Aufgabe des Staates ist es nicht, Bürger*innen religiöse Bräuche aufzuzwingen. […]

  Marie Baum ist Mitglied der Grünen Jugend Trier und studiert Germanistik an der Universität in Trier. In einem Gastbeitrag für uns schildert sie die den von rechten Kreisen häufig anzutreffenden Terminus der „Lügenpresse“.   Die „Lügenpresse“ – das Unwort des Jahres 2014, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Der Vorwurf: Die Berichterstattung der Medien sei lügenbehaftet. Dieser diffuse und […]

Lesetipp: „APuZ“- 2016/08 Ausgabe zu „Syrien, Irak und Region“ Mit anhaltender Dauer der Syrien-Krise scheint sich die politische Lage zunehmend zu verschärfen und eine Lösung sich in immer ungreifbarere Gefilde zu verlagern. Mit der verstärkten Einmischung von (zersplitterten) Kriegsparteien, terroristischen Gruppierungen, sowie regionalen und  internationalen Mächten in Form von Luftangriffen und Waffenlieferungen gingen auch drastische Menschenrechtsverletzungen und […]

  Sebastian Hebler, Mitglied der „TrotzDem Redaktion“, war das Wochenende auf den Straßen von Mainz unterwegs und hat uns seine Impressionen mitgeteilt.   Das Wochenende brachte gleich zwei rechtsradikale Spektakel in Mainz: Ein AfD-Wahlkampfevent in Mainz-Finthen am Freitagabend, dem 19.02.2016, und ein Aufmarsch der Nazis von „Karlsruhe wehrt sich“ vor dem SWR am Samstag, dem […]

Am Freitag, den 12. Februar findet eine Diskussion zu TTIP statt. Thema: TTIP versus Rheinland-Pfalz? Datum: Freitag, 12. Februar 2016, 20:00 Uhr Ort: Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) der EKHN Albert-Schweitzer-Str. 113-115, 55128 Mainz http://www.zgv.info/kontakt-anfahrt.html Auf dem Podium sitzten Vertreter*innen aller Parteien im Landtag und ein Vertreter des „Rheinland-PfÀlzisches Netzwerk gegen TTIP“, das gleichzeitig auch Veranstalter […]

Besonders für Menschen die die GRÜNE JUGEND beim der Bustour unterstützen möchten, ist das Seminar wichtig und sehr sinnvoll. Wer bei der Hochtour nicht mitfahren kann, wird ebenfalls viel für den Wahlkampf bei sich zu Hause mitnehmen und neue Ideen kriegen können. * Wir werden über die Hochtour sprechen und Details zum Ablauf und Verfahren […]

  In diesen eisig-kalten, termingefüllten, (für einige sogar Wahlkampf-gestressten) und hektischen Zeiten hantieren wir wie selbstverständlich mit Zahlen. Wir sehen Zahlen, schreiben Zahlen, tippen Zahlen – häufig auch ohne darüber nachzudenken. Wir sollten uns jedoch hin und wieder vom eiligen Alltag lösen und uns Gedanken über Zahlen machen. Über den heutigen 27.1.2016 zum Beispiel. Über […]

Die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner hat am vergangenen Wochenende ein zweiseitiges Papier als ihren Asylplan veröffentlicht. In dem sogenannten A2 fordert sie unter anderem Grenzzentren und Tageskontingente. „Klöckners A2 ist eine einzige Schnapsidee. Ihr Asylplan richtet sich gegen einen humanitären Umgang mit Schutzsuchenden. Klöckner versucht mit alten, längst verworfenen Ideen Wahlkampf zu machen. Sie greift auf […]

Julia Klöckner beruft ihr Kompetenzteam für die Landtagswahl am 13. März. Darunter Freiherr Philipp zu Guttenberg, Christian Baldauf, Adolf Weiland, Hedi Thelen, Christine Schneider, Günther Schartz und Andreas Rödder. „Klöckners Schattenkabinett prophezeit düstere Zeiten für Rheinland-Pfalz. Sie benennt einen klaren Gegner der Energiewende, Philipp zu Guttenberg. Er hat erst im Dezember 2015 den Negativpreis „Dinosaurier […]