Vom 13. Oktober bis 15. Oktober 2017 findet in der Montessori-Schule Landau der  kommende Landesjugendkongress (LaJuKo) der GJ RLP mit unserer 60. Landesmitgliederversammlung (LMV) statt. Der LaJuKo beginnt am Freitag um 17:00 Uhr und endet am Sonntag um 16:00 Uhr.

Anmeldung:

Hier geht es zur Anmeldung

Über die LMV

Die LMV ist das höchste beschlussfassende Organ der GRÜNEN JUGEND RLP und alle Mitglieder sind ein Teil von ihr. Eingeladen sind natürlich auch alle Interessent*innen, die keine Mitglieder der GRÜNEN JUGEND RLP sind. Ihr habt in dem Falle allerdings kein Stimmrecht – Vor Ort könnt ihr aber auch Mitglied werden.

Der LaJuKo bildet den Rahmen der LMV mit Treffen unserer inhaltichen Fachforen und (Mitternachts-)Diskussionen. Natürlich ist neben der politischen Arbeit auch viel Raum für Freizeit eingeplant.

Für vegane Vepflegung und Übernachtungsmöglichkeit, diesmal wieder im gewohnten Isomatten-Komfort, ist gesorgt. Wir freuen uns auf euch und ein tolles Wochenende mit spannenden Diskussionen!

Fahrkosten für die Fahrt zum LaJuKo-Ort mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können innerhalb von Rheinland-Pfalz bis zum BahnCard50 Tarif erstattet werden.
(Auto nur in begründeten Ausnahmefällen und auf voherigen Antrag)

Der Teilnahmebeitrag für das gesamte Wochenende mit Unterkunft und Verpflegung beträgt voraussichtlich: 20 EUR (ermäßigt 10 Euro, Soli-Beitrag 30 Euro).
Solltet ihr euch den Beitrag nicht leisten können, ist eine Befreiung allerdings möglich. Meldet euch dafür bei unserer Landesgeschäftsstelle: lgs@gj-rlp.de

Zu dieser Landesmitgliederversammlung gibt es Wahlen für alle Ämter.

Du möchtest die GRÜNE JUGEND in RLP mitgestalten? Dann melde dich einfach bei uns: lavo@gj-rlp.de

Fristen:

Ladungsfrist: drei Wochen vorher (22.09.2017, Einladung erfolgte am 08.09.2017)
Einreichung von Satzungsänderungsanträgen: zwei Wochen vorher (29.09.2017, 23:59 Uhr)
Einreichung sonstiger Anträge und Bewerbungen: keine Frist, um Einhaltung der Kopierfrist wird jedoch gebeten
Anmeldefrist: keine Frist, frühzeitige Anmeldung wird zu Planungszwecken jedoch erbeten
Kopierfrist: 11.10.2017, 15:00 Uhr
Frist zur Kostenerstattung: 11.02.2018

Anträge und Bewerbungen:

Für die Antragsverwaltung verwenden wir dieses Mal Antragsgrün. Du findest alle Anträge unter lmv60.antragsgruen.de

sonstige Dokumente:

Geschäftsordnung der LMV
sonstige Statuten
Reader zum LaJuKo (folgt)
Einverständniserklärung für Teilnehmer*innen unter 18 Jahre
Antrag auf Fahrtkostenerstattung (folgt)

Tagesablauf:

folgt

Anreise:

folgt

Antrag stellen

Hier könnt ihr eure Anträge einreichen, die dann auf der LMV abgestimmt werden:

lmv60.antragsgruen.de

Fragen und Antworten zu Antragsgrün:

Bis wann kann ich Anträge einreichen?
Wie bisher auch müssen satzungsändernde Anträge zwei Wochen vorher eingereicht werden, alle anderen jederzeit. Wir bitten jedoch darum, dies nach Möglichkeit bis zum 11.10. um 15 Uhr zu machen (Kopierfrist)

Wer darf Anträge einreichen?
Alle Mitglieder der GJ RLP, die von der GJ RLP anerkannten Kreis-/Ortsverbände sowie die Gremien der GJ RLP.

Muss ich mich anmelden, um Anträge einzureichen?
Nein. Da wir die Problematik mit verlorenen Wurzelwerk-Zugangsdaten kennen, haben wir auf diese Hürde verzichtet.

Wieso werden die Anträge nicht sofort freigeschaltet?
Weil jede*r schreiben kann und somit die Gefahr besteht, dass nicht berechtigte Personen dort Anträge verfassen. Sollte dein Antrag nach einer Woche noch nicht online sein, schreib bitte eine Mail an die Landesgeschäftsstelle.

Wer betreibt Antragsgrün?
Antragsgrün wurde entwickelt und wird gehostet von den wunderbaren Menschen von „NETZBEGRÜNUNG – Verein für grüne Netzkultur e.V.„. Der grün-nahe Verein hat auch schon andere tolle Dinge gemacht, wie zum Beispiel die von uns oft genutzten Etherpads unter textbegruenung.de

Ich habe da ein Problem bzw. eine nicht aufgeführte Frage:
Schreib bitte eine Mail an die Landesgeschäftsstelle, wir versuchen dann eine Lösung zu finden.