Damit hat die Grüne Jugend Gelsenkirchen auf dem Bundeskongress 2012 unser aller Herzen und Mägen für sich gewonnen.

Olivenöl – Balsamico-Essig – Salz – Pfeffer – gehackte Chilischote (ohne Kerne) – Knoblauch – Estragon – Gemüsebrühe – Trockentofu 

Das Trockentofu in einer Gemüsebrühe ein paar Minuten kochen lassen und über Nacht in einer Marinade aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer gehackten Chili, gepressten Koblauch und Estragon stehen lassen.  Am nächsten Tag muss man die Tofustücke nur noch aufspießen und grillen. Tipp: Zwischen den Tofustücken machen sich, mariniert oder unmariniert, Paprika, Pilze und Co gut.