54. Landesjugendkongress

PM 10/15: GRÜNE JUGEND RLP veranstaltet Landesjugendkongress in Koblenz

***Pressemitteilung, GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz, 15.04.2015*** Am kommenden Wochenende findet der halbjährliche Landesjugendkongress (LaJuKo) der GRÜNEN JUGEND Rheinland-Pfalz statt. Vom 17.-19. April 2015 wollen sich die Junggrünen auf ihrem 54. Landesjugendkongress in Koblenz ein Wochenende lang mit dem vielschichtigen Thema “Arbeit” auseinandersetzen. Neben der Landesmitgliederversammlung wird es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Workshops, Fachforentreffen und einer Podiumsdiskussion… Weiterlesen »

Milan Sünhold

Milan Sühnhold: “Das Logo ist rassistisch, es muss weg!”

Ein Beitrag von Milan Sühnhold, Politischer Geschäftsführer im Landesvorstand Eigentlich ist der Sachverhalt schnell erklärt: Ein Dachdecker und Schlagersänger entwirft in den 1950gern ein Logo für seine Firma und da er mit Nachnamen „Neger“ heißt, skizziert er als Logo kurzerhand einen farbigen Menschen mit dicken Lippen und Ringen in den Ohren- soweit so rassistisch. Gleichvorweg,… Weiterlesen »

Nachttanzdemo 2014

PM 08/15: Die Kirchen müssen sich reformieren!

In Rheinland-Pfalz gibt es an acht christlichen Feiertagen, sogenannten “stillen Tagen”, ein gesetzlich auferlegtes Tanz- und Demonstrationsverbot. Am Karfreitag und Karsamstag gilt dieses sogar ganztägig. Die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz fordert die Abschaffung des Tanzverbots an christlichen Feiertagen und ruft zur Unterstützung von Silent-Disco-Protesten am Karsamstag in mehreren Städten, wie Mainz oder Trier, auf. Felizitas Boie,… Weiterlesen »

Foto: Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft IESM/pixelio.de

GJ Trier: “Problem der Datenerhebung im Netz ist die fehlende Anonymisierung”

Anfang März diskutierte die GRÜNE JUGEND Trier über das Thema Netzpolitik. Dabei gab Elena Valette, Gleichstellungsbeauftragte der GRÜNEN JUGEND Trier, einen informellen Einstieg in das Thema. Problematisch für Nutzer bei dem Thema sei die Balance zwischen Freiheit im Internet und der Datensicherheit. Elena nannte als Hauptpunkte die Regelung von Datenschutzrichtlinien, die Datenerhebung und die Datenweitergabe…. Weiterlesen »

Blockupy-Proteste - Ausgebranntes Polizeiauto von Demonstrierenden kommentiert: Keine Gewalt!

PM 07/15: Kapitalismuskritik geht anders!

Die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz distanziert sich ganz klar von der Gewalt bei Blockupy, auch wenn Julia Klöckner das anders sehen will! Zur Zeit kommt es in Frankfurt zu berechtigten Protesten gegen die Eröffnung der neuen EZB-Zentrale. Während der Großteil der Protestierenden friedlich den Kapitalismus und die europäische Austeritätspolitik kritisiert, wird dieser Protest von einer Gruppe… Weiterlesen »

Profil Sven

Sven Dücker: “Grüne Jugend hat die Chance, inhaltliche Akzente zu setzen!”

Am 20. April 2013 wurde unser Grüne Jugend Mitglied Sven Dücker mit einem Votum der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz erfolgreich in den Landesvorstand von Bündnis 90/ Die Grünen Rheinland-Pfalz gewählt. Vor dem Hintergrund der Neuwahl des Landesvorstands am Wochenende in Lahnstein haben wir ihm deshalb einige Fragen zu den letzten zwei Jahren gestellt. Sven Dücker Alter: Jahrgang… Weiterlesen »

Energiewende_Grüne Wiese

PM 06/15: GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz fordert konsequente Umsetzung der Energiewende

Die GRÜNE JUGEND Rheinland-Pfalz fordert zum 4. Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima eine konsequente Umsetzung der Energiewende in Deutschland und weltweit und ruft dazu auf, an den Mahnwachen zum vierten Jahrestag der Atomkatastrophe teilzunehmen. Die Menschen in Japan leiden noch heute unter den Folgen der Katastrophe.150.000 Menschen wurden für immer aus ihrer Heimat vertrieben. Die… Weiterlesen »

cropped-fkt2015_header

PM 05/15: Wir kämpfen weiterhin für die Gleichstellung der Geschlechter!

Zum Weltfrauentag äußert sich Misbah Khan, Gleichstellungsbeauftragte der GRÜNEN JUGEND Rheinland-Pfalz: „Tagtäglich wird das Geschlecht zum Auswahlkriterium über Gehalt, Arbeitsmarkt- und Aufstiegschancen.Traditionelle Geschlechterhierarchien, die den Mann als Haupternährer und die Frau als Pflege-, Haushalts- oder Kinderbetreuungskraft sehen, müssen abgebaut werden! Wir wollen stattdessen eine Vielzahl von Lebensentwürfen ohne Rollenzwänge. Damit einher geht die Foderung nach… Weiterlesen »

Bewerbung Sebus

Sebastian Hebler: GJ-Kandidat für den GRÜNEN Landesvorstand

Auf unserer letzten Landesmitgliederversammlung haben wir für Sebastian Hebler ein Votum für die Kandidatur als Besitzer im erweiterten Landesvorstand von Bündnis 90/ DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz vergeben. Wir unterstützen ihn nun bei seiner Kandidatur auf der Landesdelegiertenversammlung am 14.03.2015 und freuen uns auf eine starke junggrüne Stimme im Landesvorstand sowie die Begleitung der Wahlkampfvorbereitungen für einen… Weiterlesen »