{gallery}/gjtour2011/21-02-2011{/gallery}

 

Montag 21.02.2011

Die Nacht hatte Schnee gebracht – viel Schnee – und es war bitterkalt. An diesem Montag hieß es wieder um 5.00 Uhr aufstehen, um gegen 6.00 Uhr am Trierer Bahnhof Vitaminbomben (Äpfel) an PendlerInnen, Schülis und Studis zu verteilen. Auch unsere Flyer gingen weg wie warme Semmeln. Unsere Aktion kam richtig gut an, Anni wurde von einer Beschenkten sogar umarmt! Nach einer kurzen Stärkung war das GJ-Team dann auch schon wieder auf dem Weg zurück nach Mainz. Jetzt heißt es für uns erstmal: Chillen bis zu Donnerstag, dann steht Mainz und Umgebung auf unserem Tourplan.